Verein

1990 hat Fritz Smith den ersten Zero Balancing Kurs in der Schweiz durchgeführt. Seit 2005 wird Zero Balancing in der Schweiz durch den Verein Zero Balancing Association (Schweiz) vertreten. Der Verein ist politisch unabhängig und konfessionell neutral.

Vereinszweck

  • Angebot von Zero Balancing Kursen
  • Mentoring für den Diplomlehrgang
  • Angebot für Review und Austausch
  • Verbreitung von Zero Balancing in der Schweiz
  • Verbreitung von Zero Balancing in den umliegenden Ländern

> Zero Balancing unterstützen
> Mitglied werden

Vereinsvorstand

Präsident: Reto Frischknecht
Vize-Präsidentin, Ressort Ausbildung: Silvana Jacober
Sekretariat: Esther Maurer
Ressort Deutschschweiz: Manuela Brodmann
Ressort Westschweiz: Markus Etzensberger

Unser Verein auf sozialen Medien

Bankverbindung

IBAN CH35 8080 8005 5179 0374 1

Raiffeisenbank Kelleramt-Albis, Geschäftsstelle Affoltern a. A., Bahnhofplatz 5a, 8910 Affoltern am Albis
UID CHE-105.783.462